Zur Firmengeschichte...

 

 

Gegründet wurde das Unternehmen 1991 von Slobodan Tomasev, der zu diesem Zeitpunkt auf jahrelange Erfahrung im Bereich des Temperaturfühlerbaus und der Sensortechnik zurückgreifen konnte. Er hielt es zu dieser Zeit für den richtigen Schritt, den Weg in die Selbstständigkeit zu wagen.

 

 

Dieser war jedoch, wie wohl jeder weiß, der diesen Weg beschritten hat, mit sehr vielen Steinen übersäht. Durch ausgeprägten Überlebenswillen und Durchhaltevermögen konnten im Jahre 1991 die ersten angemieteten Produktionsflächen bezogen werden.

 

 

Zu diesem Zeitpunkt war die Fa. Tomasev nur im Bereich Fühler-/Sondenbau tätig. Drehteile mussten damals zugekauft werden. Mit dem Kauf der ersten CNC-Maschine wurde im Jahre 1993 auch eine großzügigere Produktionsstätte bezogen. Man begann nun mit der Eigenfertigung der Drehteile. Dies war ein wichtiger Schritt zur weiteren Expansion und Entwicklung des Unternehmens. Die große Anfrage bzw. der Bedarf ließ das Unternehmen bald auf 10 Mitarbeiter ansteigen.

 

 

Somit waren auch im Laufe der darauf folgenden Jahre Platzprobleme vorprogrammiert. Letztendlich entschied man sich im Jahre 1998 für den Neubau eines eigenen Verwaltungs- und Produktionsgebäudes. Dieses wurde Ende 1999 fertig gestellt und bezogen.

 

 

Die Fa. Thermotec verfügt nun über einen modernen und großzügigen Standort welcher im Sinne unserer Kunden aufgebaut wurde. Gesamthaft können wir auf eine Erfahrung von über 20 Jahren im Bereich des Fühlerbaus zurückblicken.

 

 

Heute zählen zahlreiche namhafte Unternehmen und Forschungsinstitute aus der BRD, USA, Spanien, Schweden, England und Dänemark zum treuen Kundenkreis.